U- und S-Bahnen sind die Pulsadern des öffentlichen Nahverkehrs. Innerstädtisches Bauen stellt allein durch die äußeren Umstände eine Besonderheit dar.

Der Bereich Tunnelbau ist bei komplexen Infrastrukturmaßnahmen in der Lage, die Erfahrung und Kompetenz in der Firmengruppe zu bündeln und langjährige, zuverlässige externe Partner zu binden. Dies sichert den Projekterfolg und in der Folge die Akzeptanz der Öffentlichkeit.

Bei tiefen Baugruben oder beim Einsatz von Sonderbauverfahren – wie z. B. DSV (Düsenstrahlverfahren), Rohrschirmen, Rohrvortrieben oder Bodengefriertechnik – müssen Risiken, die sich aus Setzungen oder schädlichen Umwelteinflüssen ergeben, erkannt und unter Kontrolle gehalten werden. Die Logistik und die Andienung der Baustelle mit Material und Personal müssen intelligent geplant werden und dem Monitoring der umliegenden Bestandsbauwerke kommt eine besondere Bedeutung hinzu.

Viele erfolgreich umgesetzte innerstädtische Großprojekte mit in der Regel großen logistischen und baubetrieblichen Herausforderungen – z.B. in München, Düsseldorf, Berlin, Wien oder Nürnberg – geben unseren Kunden die Sicherheit, mit uns den richtigen Partner an der Hand zu haben.

 

Mediathek 2. Stammstrecke

blank

Als Bauleiter mag ich den Tunnelbau, weil nirgendwo sonst
Hightech und grobes Handwerk so nah beieinander liegen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.